Fischduft Auberginen (鱼香茄子)

鱼香茄子 – yu2xiang1qi2ezi

Zutaten

  • 750 g Auberginen
  • 25 g frische Chillies (oder 3 getrocknete)

Soße

  • 2 EL Sojasoße
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Essig
  • 1 EL Reiswein
  • 1 Stück Ingwer, walnussgroß
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Frühlingszwiebeln (weiße Teile)
  • 100 ml Brühe
  • Öl zum Fritieren
  • Maisstärke

Zubereitung

Auberginen außen rundherum mit einem scharfen Messer im Abstand von 1/2 cm schräg über Kreuz einritzen, in 4 cm lange, 3 cm breite und 2 cm dicke Stücke schneiden.

Ingwer, Frühlingszwiebeln und Knoblauch hacken.

Soßenzutaten verrühren und bereit stellen.

Öl erhitzen, die Auberginen darin fritieren, bis sie gar sind, herausnehmen.

Das überschüssige Öl abgießen, die Chillies hineingeben und braten, bis sie duften, und das Öl rot geworden ist, Ingwer, Frühlingszwiebeln und Knoblauch zugeben und mitbraten.

Mit der Brühe ablöschen, die Auberginen wieder dazugeben, Soße hinzufügen und kurz weiterbraten, bis sich der Geschmack verteilt hat.

Die in Wasser angerührte Stärke zugeben, aufkochen lassen und auf einem Teller anrichten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *